Fortbildungen

Neben einer fundierten Ausbildung und Berufserfahrung sind Fortbildungen bei uns wichtig. Eine Auswahl aus den Fortbildungen finden Sie hier:

Physiotherapie / Krankengymnastik 
  • Krankengymnastik – Bobath für Erwachsene, Kinder und Säuglinge
  • Manuelle Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Cranio-Mandibuläre-Dysfunktion (Kiefergelenksbehandlung)
  • Parietale Osteopathie
  • Fußreflexzonenmassage
  • Physiotherapie speziell bei Multiple Sklerose
  • Spezielle Gangbildanalyse und Mobilisation
  • Faszientraining
  • Therapie nach Dorn
  • Inkontinenztraining (Tanzberger Konzept)
  • Psychomotorik für Kinder
  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (PME)
  • Kryothearpie (Eisanwendung)
Ergotherapie
  • Sensorische Integration (SI): Einführungskurs, Grundkurs, Aufbaukurs
  • Rechenschwäche (Dyskalkulie): Grundlagen, Befunderhebung und therapeutische Ansätze)
  • Rechtschreibschwäche (LRS) (Grundlagen, Befunderhebung, therapeutische Ansätze)
  • Linkshändigkeit nach Dr. Sattler
  • Elterntraining / Elternberatung
  • Pädiatrie Basics
  • Verlauf der Sprachentwicklung
  • Marburger Konzentrationstraining nach Krowatschek
  • ADHS Trainerin nach Lauth & Schlottke (Zertifikatskurs)
  • Ultraschall- und Elektrotherapie (Zertifikatskurs)
  • Neurotraining nach Verena Schweizer
  • Grundlagen der enteralen Ernährung
  • Angehörigen Training / Beratung
  • Kybernetische Methode (Zertifikatskurs)
  • Ergotherapie bei Morbus Parkinson
Logopädie

Für Kinder:

  • Das Castillo Morales Konzept – ein Überblick
  • Einführung in die Mundfunktionstherapie nach Padovan und Castillo Morales
  • Der Patholinguisitsche Ansatz (PLAN): Praxisseminar Therapieplanung bei Spracherwerbsstörungen nach Kauschke/Siegmüller
  • Wortschatzerwerb – modellorientierte Diagnostik und Therapie von semantisch-lexikalischen Störungen
  • Spezifische Diagnostik und Therapie bei 2-sprachigen Kindern
  • Mehrsprachigkeit – Erwerb und Störungen
  • AUDIVA – Grundlagen, Diagnostik und Therapie bei auditiven Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Auditive Wahrnehmungsstörungen bei Vorschul- und Schulkindern und LRS  – Diagnostik und Therapie
  • Stottern: KIDS – Direkte Therapie mit stotternden Kindern nach Sandrieser / Schneider
  • Fluency Shaping – Therapie des Stotterns bei Kindern und Jugendlichen
  • HANEN-Programm: “It Takes Two to Talk“. Training für Eltern mit sprachentwicklungsverzögerten Kindern

Für Erwachsene 

Sprech- und Sprachstörungen:

  • MODAK – Kommunikative Aphasietherapie nach Dr. L. Lutz
  • Kolloquien Neuroreha – Kliniken Schmieder
  • Wortabrufstörungen bei Aphasie (Grundlagen – Diagnostik – Therapie)
  • Fluency Shaping – Therapie des Stotterns bei Erwachsenen

Schluckstörungen (Dysphagien)

  • Diagnostik und Therapie bei leichten bis schwersten Dysphagien
  • Schluckstörungen im Alter: Eine Betrachtung aus Sicht des multiprofessionellen Versorgungsteams
  • Einführung in das Bobath Konzept für Logopäden
  • Dysphagie und Kanülenmanagement

Stimmstörungen (Dysphonien)

  • Osteopathie und Stimme (Modul I und II)
  • Mit Sprechen bewegen – Verbesserung von Stimme und Ausstrahlung
  • Atemtherapie nach Middendorf
  • Manuelle Stimmtherapie (G. Münch)